PILOT [Suite]

Aktives Energie-Management mit PILOT [green]

Die FELTEN Group hat mit PILOT [green] eine Lösung zur Energiesteuerung für Produktionsunternehmen entwickelt. Sie dient nicht nur der durchgängigen Analyse des Energieverbrauchs und der CO2-Bilanz, sondern gleichzeitig können die Verbrauchswerte über ein intelligentes Maßnahmenmanagement systematisch optimiert werden. Die Green Production-Lösung beruht konzeptionell auf dem Produkt PILOT [TPM], ein Produkt der nächsten Generation zur Ermittlung von Betriebs- und Prozessdaten. Es löst herkömmliche MDE/BDE-Systeme ab, weil sie nicht in der Lage sind, zusätzlich Prozessdaten zu erfassen und die erfassten Daten visuell in einer sinnvollen Reihenfolge über ein Dashboard darzustellen. Ergänzend zum TPM-System nutzt PILOT [green] Analysetools zur intelligenten Auswertung der relevanten Emissionsdaten.

Das System PILOT [TPM] wurde vom Grundgedanken her so konzipiert, dass es nicht nur mit deutlichen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Lösungen ein deutlich effizienteres Produktionsmanagement gewährleistet, sondern gleichzeitig optional weitere zukünftig relevante Anforderungen wie beispielsweise die CO2-mindernde Emissionssteuerung unterstützt. Dadurch entstehen keine zusätzlichen Investitionen für die technische Infrastruktur zur Ermittlung der relevanten Daten und Identifikation von Energiefressern. Auch ein Maßnahmenmanagement, das der gezielten Verringerung des Energieverbrauchs von Produktionssystemen und der Produktionsprozesse dient, gehört dazu.

„PILOT [TPM] eröffnet den Unternehmen die Option, sich nach freier Entscheidung entweder unmittelbar bei Einführung des Systems oder zu einem späteren Zeitpunkt zusätzlich dem Emissionsmanagement widmen zu können“, beschreibt Felten den enormen Vorteil dieses Produkts.